Malaga Wo Kunst und die Welt eins werden

Vom Mittelmeer umspült streckt Málaga die Arme nach Land, Meer und Luft aus, um Hand in Hand mit der Welt zu wachsen, die sich über eine Vergangenheit erhebt, welche Treffpunkt von Zivilisationen war, in der Phönizier, Römer und Araber uns ein Erbe an Bräuchen und Glauben hinterlassen haben, das heute lebendiger denn je ist. Diese Symbiose hat Málaga zu einer der wichtigsten Hauptstädte der europäischen Küste gemacht.

cosas-de-malaga

In einer Position der künstlerischen Avantgarde bietet Málaga einen Raum für den Austausch von Ideen und Gedanken, regt neue Ausdrucksformen an und sucht weiterhin nach anderen Farben, mit der Besonderheit, die Wiege großer Schöpfer zu sein. Aus diesem Grund gibt es dort mehr als 36 Museen und Kulturräume, unter denen die Folgenden hervorzuheben sind:

PICASSO MUSEUM
BESUCHEN

ZENTRUM FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST
BESUCHEN

CENTRE POMPIDOU
BESUCHEN

Nah an zu Hause Nah an der Welt

Sie verfügt derzeit über die Infrastruktur und die Möglichkeiten einer modernen Stadt, was ihr wettbewerbsfähiges Wachstum garantiert und sie als eines der gefragtesten Reiseziele auf internationaler Ebene positioniert. Wenn wir zusätzlich das angenehme Klima, die günstige Lage und das außergewöhnliche Kommunikationsnetz betrachten, haben wir allen Grund zu sagen, dass Málaga der perfekte Ort für ein gut gelebtes Leben ist.

  • null
    30 Millionen Passagiere mit dem Zug
  • null
    2. verkehrsreichster Hafen Spaniens
  • null
    Zugang zu einem Schnellstraßen- und Autobahnnetz
  • null
    +25.000 Flüge zu internationalen Destinationen
  • null
    Große Zahl an Importen und Exporten
  • null
    Umfangreiches Verkehrsnetz für Städte in der gesamten Provinz
volar-a-malaga-duracion
Menü